Was 1994 in Eschborn als Betriebs- und Unternehmungsberatung unter Andreas Kramp begann, ist heute eine Steuerkanzlei mit drei zentralen Standorten – Frankfurt, Mannheim und Diepholz.

Schon zu Beginn des Jahrtausends (2000) haben wir das Unternehmen als Steuerberatungsbüro in Eschborn umgebaut. Vier Jahre später erfolgte ein weiterer Schritt zur Ausweitung unserer Kompetenzen: der Umzug nach Frankfurt ins Bankenviertel in die Westendstraße.

Mit den wachsenden Aufgaben und Leistungen unseres Unternehmens, haben wir 2011 einen erneuten Umzug vollzogen. Seit 2011 finden uns unsere Kunden in der rund 400 qm großen Büroetage in der Kirschwaldstraße 19, unserem aktuellen Firmensitz.

Um noch näher bei unseren Kunden zu sein, sind wir seit 2007 auch in Mannheim angesiedelt. In Kooperation mit der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Auracher arbeiten wir gemeinsam in der Neckar-Metropole.

Hessen, Baden-Württemberg – und seit 2009 auch Niedersachsen. In Diepholz haben wir uns ebenfalls niedergelassen.

Damit nicht genug: Für 2013 ist eine weitere Filiale in Planung: neues Ziel ist dabei Aschaffenburg.

Für unseren Kundenstamm stehen wir also Gewehr bei Fuß, wo auch immer es hingeht. Wir wollen so schnell und zuverlässig wie möglich bei unseren Mandanten sein, um die sichere Betreuung zu gewährleisten.

Unser Ziel ist es, einen Mandanten zu gewinnen, mit ihm zu wachsen und eine dauerhafte nicht endende Geschäfsbeziehung zu pflegen!

Kurz gesagt: ‚Gemeinsamer Erfolg‘.— Andreas Kramp